WIR...

...bringen internationale, nationale und lokale junge aufstrebende künstlerische Positionen in die Region und unsere Stadt.

 

Das Gute Leben ist eine Galerie.

Aber eine, die das bisherige Verständnis weiterdenkt und weiter macht. Denn die Welt ändert sich und damit die Art, wie Kunst vermittelt wird.

DANIEL & PATRICIA

Ich bin Daniel Bonaudo-Ewinger und Absolvent der Meisterklasse von Professor Pia Linz. In Berlin habe ich Malerei und Freie Kunst an der Weissensee Kunsthochschule studiert.

Meine Ausstellungs- und Kurationstätigkeiten finden sich u.a. in der rk- Galerie für zeitgenössische Kunst Berlin, Zehnthaus Jockgrim, Kommunale Galerie Berlin, Museum Fluxus Potsdam, Kunsthalle am Hamburger Platz Berlin.

Die Antriebskraft meines künstlerischen Schaffens ist das Spannungsverhältnis aus innerem Drängen nach Veränderung und dem gleichsam Determiniert-Sein durch die eigene soziale Herkunft. Meine malerische Herangehensweise ist suchend und ergebnisoffen. Der Arbeitsprozess unmittelbar und durch stetiges schichten von Ölfarbe gekennzeichnet. Figurative Festlegung, werden so lange übermalt, bis alle Grenzverläufe vollständig aufgelöst sind. Diesen Vorgang der Formauflösung verstehe ich als ein hoffnungsvolles Vorausdenken und als Akt der mentalen Befreiung. Daher ist Malerei für mich immer auch ein Erkenntnisprozess, aus dem man verändert hervorgeht.

2021 Gopea Meisterschülerförderung

2020 Stipendium Stiftung Rheinland-Pfalz für Kultur

2019 See up Workspace Atelierförderung

DANIEL BONAUDO- EWINGER

Hallo, ich bin Patricia und arbeite im Bereich neue Technologien und Digitale Transformation. Derzeit promoviere ich zum Thema Künstliche Intelligenz im Hochschulkontext.

Zuvor war ich stellvertretende geschäftsführende Redakteurin beim Missy Magazine, einem feministischen Printmagazin für Popkultur, Politik und Lifestyle und Teil der Geschäftsführung von wearedoingit e.V., einer NGO, die sich für eine vielfältigere Gesellschaft einsetzt.

Außerdem bin ich als freiberufliche Texterin und PR-Beraterin tätig.

2010 schloss ich mein Studium der Sozialwissenschaften an der Universität zu Köln im Rahmen des Forschungsprojekts "Aufwertung von Großstadtquartieren durch soziale Mischung" ab und absolvierte anschließend an der Deutschen Presseakademie Berlin mein Aufbaustudium in Public Relations.

 

Innovationen und Technologien faszinieren mich und daran vor allem die Herausforderungen, aber auch die Chancen, die damit für uns einhergehen. Ich glaube ganz fest an unsere gemeinschaftlichen Gestaltungsmöglichkeiten.

Die Förderung eines breiten Bewusstsein für die Vorteile einer weltoffenen, gleichberechtigten Gesellschaft ist mir dabei eine persönliche Herzensangelegenheit.

PATRICIA BONAUDO

Das Gute Leben versteht sich auch als kultureller Akteur. Das Ausstellen von Kunst ist uns genauso wichtig wie das Vermittlungskonzept. Das Galerieprogramm zeichnet sich durch eine bewusst subjektive und offene Vermittlung aus, die auf individuelle Interessen und Bedürfnisse der lokalen Gegebenheiten eingeht.

Damit lösen wir den Widerspruch zwischen Qualtiät und Zugänglichkeit auf: Ausgewogenheit zwischen Besitz und Teilhabe, Privatheit und Öffentlichkeit, Theorie und Spiel. Wir freuen uns darauf Brücken zu schlagen zwischen Kunst und neuer, ruraler, Ausstellungspraxis.

Wir verlassen unsere Räume und zeigen im Rahmen unserer Projekte in den Straßen der Pfalz die Pluralität von Kunst im städtischen Raum und beleben diesen nachhaltig. Unsere Ideen sollen das bestehende kulturelle und künstlerische Angebot ergänzen. Sie sind leiser, aber dafür von Dauer. Sie halten lange an und bereichern über das Event hinaus, weil sie sich in das Stadtbild integrieren und zur Weiternutzung einladen.

Das Gute Leben eröffnet fernab hermetisch abgeschirmter Räume verschiedenartige Zugänge und macht Kunst und Kultur erfahrbar.

Wir nutzen unsere Expertise zur Beratung und Umsetzung von Ausstellungen in privaten Räumlichkeiten und zur Vernetzung mit Kunstschaffenden, um das Thema Kreativität in Unternehmen neu anzustoßen oder private Kunstsammlungen aufzubauen und zu pflegen.

Mit unseren Texten, Ideen, Konzepten und kreativen Skills bereichern wir als Kreativagentur lokale Akteure, Unternehmen und Vereine.

In unseren Kursen vermitteln wir außerdem unterschiedliche Kreativtechniken an Groß und Klein, Alt und Jung.

UNSERE VISION

Dank unserem Netzwerk, das in Berlin seit Jahren entstanden und gewachsen ist und nun um regionale Kunstschaffende erweitert wird, bietet Das Gute Leben Ausstellungen und Verkäufe von Kunstwerken zeitgenössischer junger, aber gleichsam vielversprechender Kunstschaffender.

Das ist noch nicht alles. L'art à la portée de tous. Wir finden Kunst ist für alle!

KONTAKTIEREN SIE UNS!

Bismarckstraße 2, 76870 Kandel

+49 (0) 157 50387255

BESUCHEN SIE UNS!

Danke für's Absenden!

ÖFFNUNGSZEITEN

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Image by Pablo Gentile